Unsere Absolventen

Im Jahr 2017: "Ein Hoch auf uns!"


Erfolgreich bestandene Prüfungen der Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege

Das Lied von Andreas Bourani „Auf uns“ bestimmte das Motto  der Abschlussfeier der  neuen Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen der Schule für Krankenpflege des St. Vincenz-Krankenhauses am Standort Salzkotten, die am 22. März stattfand.  Vierzehn Schüler strahlten um die Wette, als sie die Urkunden und Zeugnisse aus den Händen der kommissarischen Schulleitung Jasmin Dymny entgegennahmen. Nach der Verleihung gratulierten die Geschäftsführung, der ärztliche Direktor und die Pflegedirektion den ehemaligen Auszubildenden.  Der Bildungsreferent Andreas Riekötter dankte in seiner Rede den Prüflingen für ihre geleistete Arbeit und freute sich besonders darüber, dass zehn der vierzehn Absolventen im St. Josefs-Krankenhaus eine Festanstellung finden. Die Gesangseinlagen der Unterkursschülerin Jasmin Gebhard wurden mit besonders starkem Applaus gefeiert. Ein gemeinsames Abschlussfoto rundete die Feierlichkeiten ab.

Die Namen der Absolventen/-innen:
Manja Brenke, Christine Derksen, Sandy Christina Derksen, Lydia Dyring, Ketrin Fidan, Marie Kersting, Daniela Klapper, Elke Kröber, Daniela Lindner, Anna Schumacher, Julia Stieben, Angelo Stumpe, Nadine Tchamabe Youago und Marianne Wiens.